BR01 m. D-Zug Grenzverkehr D-NL

P3193 1 1: BR01 081 d. DB

 



4049 1 1: BS 6600 d. NS

 



4024 1 4: WR4ümg d. DSG

 



4023 1 3: A4ümg d. DB

 



4047 1 1: 4m-b/26 d. DBP

 



Schnellzug-Schlepptender-Lok der DB

 

Primex-Nr.: 3193 1 1

Epoche: III,

Betreiber: DB

Bauzeit: 1984-1992

Länge üb. Puffer: 280 mm

Lokomotive:

Fahrwerk:

Metall schwarz, Achsfolge 2'C1'

Aufbau:       

Metall, schwarz, Führerhaus mit Folienfenstern u. Motorabdeckung

Vorlaufräder 9 Speichen,

Windleitbleche geschraubt,

silberne Haltestangen beidseitig,

auf der Lokführerseite silberne Steuerstange

Zylinder o. Märklin-Logo
3 Frontlichter m. Lampenstangen

Kupplungen:

vorne: ohne

hinten: RELEX

Lok-Beschriftung:

Betriebsnr.: 01 081

vorn: Betriebsnr. gedruckt auf erhabenem Schild
seitl.:
 Guß auf erhabenem Flächen "01 081" + DB-Keks

Antrieb:

LFCM, 3 Achsen


Schweißtender:          

Aufbau:

Kunststoff schwarz

Drehgestelle:

Metall schwarz m. roten Kunststoffblenden

Speichenräder

Achslagerung:

Nadellager


Tender-Beschriftung:

DB-Beschriftung weiß auf ebenen Flächen

Betriebs-Nr. hinten: Kunststoff-Guß auf ebener Fläche


Ersatzteile:

Schleifer: 7174 1x

Haftreifen: 7152 2x

Lampe: 600000 1x

 

Sitzwagen der NS 2. Kl.


Märklin-Nr.: 4049 3 1

Gattung: B9B

Epoche: IV

Fahrwerk:

Metall, schwarz, Schürzen silbern

Drehgestelle: Minden-Deutz ohne Puffer

Aufbau:

Metall, blau

Dach silbergrau

eingesetzte Fenster m. silbernen Rahmen

ohne Inneneinrichtung

Faltenbalgübergänge

Aufschriften:

alte NS-Aufschriften weiß gedruckt, NS-Logo Doppelpfeil

Wagen-Nr.: NS B 6692,

am Wagen-Chassis weiß auf schwarzem Grund 

Zuglaufschild: Amsterdam - Utrecht - MAASTRICHT

Kupplungen: RELEX

Länge: 240 mm

Bauzeit: 1980-1987

 

 

Speisewagen der DSG


Märklin-Artikel-Nr.: 4024 1 4

Gattung: WR4ümg

Epoche: III

Fahrwerk:

Metall, schwarz

Drehgestelle: Minden-Deutz

Aufbau:

Metall, rot

Dach silbern, 5 Lüfter

Fenster m. Cellonscheiben u. silbernen Rändern

ohne Inneneinrichtung

Gummiwulstübergänge

Aufschriften:

alte DB-Aufschriften gelb gedruckt, "SPEISEWAGEN", "DSG", DSG-Logo

Wagen-Nr.: 001 001 Köln,

am Wagen-Chassis weiß auf schwarzem Grund und schwarz auf weißem Grund

Zuglaufschild: Frankfurt - München

Kupplungen: RELEX

Länge: 240 mm

Bauzeit: 1958-1963

 

 

D-Zug-Wagen 1. Kl.


Märklin-Nr.: 4023 1 3

Gattung: A4ümg

Epoche: III

Fahrwerk:

Metall, schwarz

ohne Batteriekasten am Wagenboden

Drehgestelle: Minden-Deutz

Aufbau:

Metall, grün

Dach silbern, 8 Lüfter

Fenster m. Cellonscheiben und silbernen Rändern

ohne Inneneinrichtung

Gummiwulstübergänge

Aufschriften:

alte DB-Aufschriften gelb-grün gedruckt,

Wagen-Nr.: 14509 Stg

am Wagen-Chassis weiß auf schwarzem Grund und schwarz auf weißem Grund

Zuglaufschild: Stuttgart - Frankfurt/M

Kupplungen: RELEX

Länge: 240 mm

Bauzeit: 1958 - 1960

 

 

D-Zug Postwagen


Märklin-Nr.: 4047 1 1

Gattung: 4m-b/26

Betreiber: DBP

Epoche: III

Fahrwerk:

Metall, schwarz

Drehgestelle: Minden-Deutz ohne Puffer

Aufbau:

Metall, grün

Dach dunkelgrau,

eingesetzte Fenster m. silbernen Rahmen, 7 Lüfterschlitze unter mittleren Fenster

ohne Inneneinrichtung

Gummiwulstübergänge

Aufschriften:

alte DB-Aufschriften grüngelb gedruckt, "DEUTSCHE BUNDESPOST", Posthorn,

Wagen-Nr.: 62262 Stg, 

am Wagen-Chassis weiß auf schwarzem Grund und schwarz auf weißem Grund

Zuglaufschild:  folgt

Kupplungen: RELEX

Länge: 240 mm

Bauzeit: 1969-1971