E 44 Schnellzug-Packung SET 846/3

Hier habe ich die Packung SET 846/3 zusammen gestellt. Der Karton ist ein Nachbau der alten roten Verpackungen. Als Deckelbild habe ich den Katalog-Einband von 1956 verwendet.

Den originalen Gepäckwagen 4012 habe ich durch den 4186 "Gepäckwagen 8591 Würtemberg" ersetzt, da der er in sehr schlechtem Zustand vorlag.

das Original aus 1956 (aus einer Online-Auktion)
SET 800 (3011 2 1): E 44
346/1 (4006 2 2) B4ü
346/2 (4008 8 1) DSG-Speisewagen
4186 1 1: Gepäckwagen
aus Märklin-Katalog 1958

Personen-Zug-Lok E44

 

Märklin-Nr.: SET 800 (3011 2 1)

Epoche: III,

Betreiber: DB

Bauzeit: 1956

Länge üb. Puffer: 165 mm

Gewicht: 641g

Kupplungen: Relex-Kupplung mit breiter Vorentkupplung

Fahrwerk:

Metall schwarz, Achsfolge 1'Co1'

Achslager (Vor- u. Nachlaufachse): Metall innen gelagert

Aufbau:       

Metall grün,

Dach graubeige, Laufstege: grau, Dachleitungen rot, Isolatoren grün

2 Scheren-Stromabnehmer vernickelt

Pufferbohlen rot, 

Umschalter f. Fahrtrichtung und Oberleitungsbetrieb

2-Lampen vorne und hinten,

Lok-Beschriftung:

alle angegossen erhaben

Führerstandsbezeichnung "1" u. "2", "SET800", "E44039", "MÄRKLIN" 

Betriebs-Nr.: E44 039

Antrieb:

LFCM, 2 Achsen

Umschalter: der 800er Bocksprung-FRU wurde durch einen Wippen-FRU getauscht

 

Verpackung: roter Rautenkarton SE 800

 

Ersatzteile:

Schleifer: ?

Stromabnehmer: ?

Haftreifen: ? 2x

Lampe: 160000 4x

 

aus Märklin-Katalog 1955

D-Zug-Schürzenwagen 2. Kl.

 

Märklin-Nr.: 4006 2 2 (346/1)

Gattung: B4ü

Epoche: III

Betreiber: 

Bauzeit: 1952-1953

Länge: 205mm

Gewicht: 168g

Kupplungen: Bügelkupplung

Fahrwerk:

Metall, schwarz

Drehgestelle: Guss klein, verschraubt in Gewindebuchse

Räder mit Stummelachsen

Aufbau:

Metall, grün, Schürzen schwarz

Dach beige, glänzend, an den Seiten dunkel getönt

Fenster mit Cellonscheiben hinterlegt

ohne Inneneinrichtung

Faltenbalgübergänge

Aufschriften:

alte Aufschriften gelb-grün gedruckt,

Wagen-Nr.: 346/1 gelb auf schwarzem Grund

Zuglaufschild: schwer zu entziffern: Basel (Bad) - München

 

Verpackung: Ersatzkarton

 

aus Märklin-Katalog 1954

D-Zug-Speisewagen; Schürzenwagen

 

Märklin-Nr.: 4008 8 1 (346/2)

Gattung: Speisewagen

Epoche: III

Betreiber: DSG

Bauzeit: 1955

Kupplungen: Bügelkupplung

Länge: 205mm

Gewicht: 164g

Fahrwerk:

Metall, schwarz

Drehgestelle: Kunststoff klein, mit Sprengringen befestigt

Räder m. Nadellagerachsen

Aufbau:

Metall, karminrot, Schürzen schwarz

Dach beige, matt, an den Seiten dunkel getönt

offene Fenster mit Cellonscheiben hinterlegt

ohne Inneneinrichtung,

Wagenboden innen schwarz

Faltenbalgübergänge

Aufschriften:

alte Aufschriften dunkelgelb gedruckt,

Wagen-Nr.: 346/2 gelb auf schwarzem Grund

Zuglaufschild: schwer zu entziffern: Basel (Bad) - München

 

Verpackung: Ersatzkarton

Gepäckwagen

 

Märklin-Nr.: 4186 1 1

Gattung: Gepäckwagen

Epoche: II

Betreiber: K.W.St.E.

Bauzeit: 1995-1999

Kupplungen: Relex

Länge: 220mm

Gewicht: 148g

Fahrwerk:

Metall, schwarz

Drehgestelle: Schweizer Bauart, m. Sprengring befestigt

Räder m. Nadellagerachsen

ohne Puffer

Aufbau:

Metall, blaugrün,

Dach hellbraun, glänzend

offene Fenster mit Cellonscheiben hinterlegt

Dachkanzel mittig

ohne Inneneinrichtung,

Gummiwulstübergänge

Aufschriften:

Aufschriften weiß gedruckt,

"Gepäckwagen", "8591", "Würtemberg"

Wagen-Nr.: 8591

Zuglaufschild: -/-

 

Verpackung: Ersatzkarton