BR24 mit gemischtem DB-Güterzug

3003 3 2: BR 24 058
Roco 46001 (4301A): Gklm 231
4514 2 1;
4910 1 1 (308/1): Weinwagen
Primex 4592 1 1: Ichqrs
4631 1 2: Otmm 70
4601 2 3: Omm33
4908 2 1: Tko
4918 1 1: Tehs 50
4503 8 1: X 05
4601 4 2: Omm33
4423 3 1: Kklm 505
aus Märklin-Katalog 1955

Ein ebay 2€-Schnäppchen, ursprünglich als Ersatzteilspender gedacht.

Verrostete Gestänge, völlig verharztes Getriebe, fehlender Vorläufer, Lackschäden und Motorwicklungsschaden.

Dennoch habe ich mich entschieden, sie nicht zu zerpflücken sondern wieder zu aktivieren. Als Versuch für die Tenderbeladung ist sie gut genug.

Neue Gestänge sind bereits eingebaut,

der Vorläufer ersetzt,

Getriebe und Motor überholt - läuft jetzt wie neu

Tenderbeladung und Erhöhung:

Im Netz habe ich mal ein Bild von einer BR 38 mit Tender-Wanderhöhung (6.6.2010 Die ÖGEG 38 1301 wartet noch ...) gefunden; diese habe ich mal mit meinen Kaffeerührstäbchen für meine BR 24 umgesetzt .

Das Holz mit Filzstift und Bleistift geschwärzt. Auf der einen Seite wurde die oberste Bohle neu eingesetzt und dementsprechend nur wenig eingefärbt

Die Beladung wird aus zerstoßener echter Kohle bestehen, wie ich sie hier vorgestellt habe.

Die Lackarbeiten werden folgen.

 

 




Märklin-Nr.:
 3003 3 2

Epoche: III

Betreiber: DB

Bauzeit: 1959

Länge üb. Puffer: 275 mm

Lokomotive:

Fahrwerk:

Metall schwarz, Achsfolge 1'C

Vorlaufräder 6 Speichen,

alle Treibachsen mit kleinem geraden Gegengewicht

Haken-Kupplung vorne

Hand-Umschalthebel

Aufbau:       

Kunststoff, schwarz / rot

ohne Fenster

Wagner-Windleitbleche Metall

3 Lampen vorne

Zylinder mit Märklin-Logo

Lok-Beschriftung:

gedruckt, weiß

Betr.-Nr.: 24 058

Betr.-Nr. vorn: auf erhabenem Schild

links am Führerhaus:

Betr.-Nr. seitl. weiß erhabenem Schild + "3003" auf erhabenem Schild

rechts am Führerhaus:

Betr.-Nr. seitl. weiß erhabenem Schild + "MÄRKLIN" auf erhabenem Schild

Antrieb:

SFCM, 3 Achsen

 

Nietentender:

Aufbau: Kunststoff schwarz

Fahrwerk:

Kunststoff rot 3 Achsen

Speichenräder 

Kupplung: Relex

Tenderbeschriftung:

Betr.-Nr. hinten: weiß auf ebener Fläche

links: "FM809"

rechts: "MÄRKLIN"

 

Ersatzteile:

Schleifer: 7185 1x

Haftreifen: 7153 2x

Lampe: 600100 1x

Roco-Nr.: 46001 1 1 (4301A)

Gattung: Gklm 231 (G10)

Epoche: III

Betreiber: DB

Fahrwerk:

Wagenboden: Kunststoff schwarz, Sprengwerk: Kunststoff schwarz

Gleichstrom-Achsen

Kupplungen: Bügelkupplung ohne Vorentkupplung

Aufbau:

Wagenkasten: Kunststoff braun,

Dach: silbergrau

Aufschriften:

gedruckt: "Gklm 231"; "G10"; RIV-Kennzeichen

Wagen-Nr.: 21 RIV 80 DB 112 9 703-1

Zuglaufschild: - / -

Länge: 104 mm

Bauzeit: ?

Alterung: -/-

Beladung:

aus Märklin-Katalog 1965

Niederbord-Wagen

 

Märklin-Nr.: 4514 4 1

Gattung: Rklmm-tu, XXo 49

Epoche: III

Betreiber: DB

Länge: 180 mm

Bauzeit: 1969-1971

Gewicht: 78g

Fahrwerk:

Wagenboden: Metall schwarz, Sprengwerk: Metall schwarz

Drehgestelle Verbundbauart: Metall, schwarz

Drehgestellbefestigung m. Schraube

Nadellager-Achsen

Kupplungen: RELEX ohne Vorentkupplung

Aufbau:

Wagenkasten: Kunststoff rotbraun, innen rotbraun

Aufschriften:

erhaben: "DB"; Bremszeichen; RIV-Kennzeichen

Wagen-Nr.: 496 391

Zuglaufschild: - / -

Alterung: -/-

Beladung: 5x Prellbock 7391

aus Märklin-Katalog 1965

Märklin-Nr.: 4910 1 1 (Bausatz auf Basis 4510 3)

Gattung: Weinwagen

Epoche: III

Betreiber: DB

Fahrwerk:

Wagenboden: Metall schwarz, 

Nadellagerachsen

Kupplungen: RELEX 

Aufbau:

Fässer: Kunststoff hellbraun/ocker,

Fassbefestigungen u. Leitern: Metall schwarz

Aufschriften:

erhaben: "BOEDEAUX"; 

Wagen-Nr.: 4510

Zuglaufschild: - / -

Länge: 100 mm

Bauzeit: 1959-1969

Alterung: -/-

Beladung:

Kühlwagen "Ritter SPORT"

 

Primex-Nr.: 4543 10 1

Gattung: Ichqrs 377

Epoche: IV

Betreiber: DB

Fahrwerk:

Wagenboden: Kunststoff schwarz, 

Achsen: Kunststoff Kegellagerachsen

Kupplungen: RELEX 

Aufbau:

Wagenkasten karminrot, angesetzte Leitern: Metall vernickelt

Dach silbern m. 4 angegossenen Lüftern

Aufschriften:

gedruckt: "Ritter SPORT"; "Die junge Schokolade." Türen silbern

Wagen-Nr.: 21 RIV 80 DB 082 4 247-9

Zuglaufschild: - / -

Länge: 115 mm

Bauzeit: 1990-1992

Alterung: -/-

Beladung:

aus US-Märklin-Katalog 1970

Drehschieber-Seitenentladewagen

 

Märklin-Nr.:

4631 1 2

Gattung: Otmm 70

Epoche: IV

Betreiber: DB

Fahrwerk:

Wagenboden: Kunststoff schwarz

Kupplungen: RELEX

Aufbau:

Kunststoff braun, Leiter Metall schwarz

durch Drehen der Handhebel können die Schütten geöffnet werden; ebenfalls durch Entkupplungsgleise über Stift im Wagenboden

Aufschriften:

gedruckt weiß:

4631 1: ohne DB-Keks

4631 2: mit DB-Keks

Bremszeichen

Wagen-Nr.:

4631 1: 21 RIV, 60 DB, 542 2419-9

4631 2: 01 RIV-EUROP, 80 DB, 542 3 560-3

Zuglaufschild: gedruckt weiß auf braunem Grund

Länge: 110 mm

Bauzeit:

4631 1: 1968-1975

4631 2: 1976-1986

Alterung: folgt

Beladung: folgt

aus Märklin-Katalog 1965

offener Güterwagen m. Bremserhaus

(EUROP-Wagen)

 

Märklin-Nr.:

4601 2 3

4601 4 2

Epoche: III

Betreiber: DB

Gattung: EUROP-Wagen Omm 33

Bauzeit:

4601 2: 1957

4601 4: 1969-1979

Fahrgestell:    

Metall, schwarz

Kupplungen: RELEX

Länge ü. P.: 115 mm

Aufbau:

Kunststoff:

4601 2: außen braun

4601 4: außen rotbraun

4601 2: innen grau

4601 4: außen rotbraun

Bremserhaus

Beschriftung:

erhaben, weiß gefärbt

Bremszeichen weiß gefärbt

an der Stirnseite ungefärbt: "311/1"

Wagennumer: 816701

Gattungsschild: schwarz rechteckig

Ladung:

in Vorbereitung, hergestellt aus Styrodurblock 

Alterung:

4601 2 3:

4601 4 2:

aus Märklin-Katalog 1965

Kühlwagen

 

Märklin-Nr.: 4908 2 1 (Bausatz auf Basis 4508 2)

Gattung: Tko

Epoche: III

Betreiber: DB

Fahrwerk:

Wagenboden: Metall schwarz

Kupplungen: RELEX

Nadellagerachsen

Aufbau:

Kunststoff weiß

Dach weiß m 8 Lüftern

Aufschriften:

erhaben schwarz: DB, Wagen-Nr., Tko 02, Bremszeichen erhaben

an den Stirnseiten erhaben weiß: 307

ohne Aufdruck /-schrift, RIV

Wagen-Nr.: 327 154

Zuglaufschild: ohne

Länge: 100 mm

Bauzeit: 1960-1967

Alterung: -/-

Beladung: -/-

aus Märklin-Katalog 1965

Kühlwagen

 

Märklin-Nr.: 4918 1 1

(Bausatz auf Basis 4620 1)

Gattung: Tehs 50

Epoche: III

Betreiber: DB

Fahrwerk: Metall, schwarz

Kupplungen: RELEX

Aufbau:

Wagenaufbau: Kunststoff weiß

Leitern/Bühne: Metall, schwarz

Dach silbern m. 4 angebossenen Lüftern

Aufschriften:

gedruckt schwarz "Kühlwagen", "DB", "RIV", "Tehs 50"

Wagen-Nr. gedruckt schwarz: 308 359 

Gattungsschild: schwarz

Länge: 135 mm

Bauzeit: 1964-1976

Alterung: - / -

Beladung: - / -

Zustand: das Dach ist in der Mitte nach oben gewölbt, wie oft bei den Wagen der Kunststoff-Anfangsgeneration. Diese Thermoplaste waren noch nicht sehr formstabil.

aus Märklin-Katalog 1965

Niederbordwagen

 

Märklin-Nr.: 4503 8 1

Gattung: X 05

Epoche: III

Betreiber: DB

Fahrwerk: Metall, schwarz

Kupplungen: RELEX

Aufbau:

Wagenaufbau: Kunststoff braun

Aufschriften:

gedruckt weiß: "DB", "RIV", Bremszeichen

Wagen-Nr. gedruckt schwarz: 343 0 001-2

Gattungsschild: weiß gedruckt

Länge: 100 mm

Bauzeit: 1976

Alterung: - / -

Beladung: - / -

Zustand: der Aufbau ist in der Mitte nach oben gewölbt, wie oft bei den Wagen der Kunststoff-Generation. 

Niederbordwagen

 

Märklin-Nr.: 4423 3 1

Gattung: Kklm 505

Epoche: IV

Betreiber: DB

Fahrwerk: Kunststoff, schwarz, Sprengwerk

Kupplungen: RELEX

Aufbau:

Wagenaufbau: Kunststoff dunkelbraun

Aufschriften:

gedruckt weiß:

"Darf den Bereich der DB nicht verlassen", "DB", "RIV", "DB-Kklm 505"

ohne Bremszeichen

Wagen-Nr. gedruckt weiß: 20 80 323 1 791-8

Gattungsschild: weiß gedruckt

Länge: 115 mm

Bauzeit: seit 1988

Alterung: - / -

Beladung: - / -

Zustand: