E41 mit Ganzzug 4-achsiger Öl-Kesselwagen

3037 1 2: E41
Primex 4587 10 1
Primex 4588 2 1
4643 1 1
4650 2 1
4650 2 2
4650 2 3
4650 2 4
4649 1 1
4651 1 2
aus Märklin-Katalog 1975

Märklin-Prospekt 1970:
>141< Die vielseitig verwendbare elektrische Lokomotive
66,4 t ist die Dienstlast der 15,66 m langen 141. Ihre vier Fahrmotoren geben rund 3100 PS als Dauerleistung ab. Höchstgeschwindigkeit 120 km/h. Sie wird im Eil, Personen- und Güterzugdienst verwendet. Diese Maschine gibt es auch bei der Deutschenbahn mit blauem oder grünen Anstrich."

 

 

Märklin-Nr.: 3037 1 2

Epoche: III

Betreiber: DB

Bauzeit: 1960-1968

Länge üb. Puffer: 180 mm

Fahrwerk: Metall schwarz, Achsfolge Bo'Bo'

Aufbau:       

Metall grün

Lüftungsgitter, Dach Zierstreifen: silbern

angegossene Dachleitungen und Isolatoren, silber/braun

silberner Kühler am Fahrgestell

2 Scheren-Stromabnehmer

Fenster m. Cellonscheiben

3 Lampen vorne und hinten

Handumschalter am Lokboden neben dem Kühler

Lok-Beschriftung:

Betr.-Nr. E41 024 silbern, angegossen am Lokgehäuse

DB-Keks silbern,angegossen am Lokgehäuse

Führerstandbezeichnung angegossen: silbern

weitere angegossenen Beschriftungen an den Einstiegen, grün

Antrieb:

SFCM, 2 Achsen


 

Ersatzteile:

Schleifer: 7164 1x

Stromabnehmer: 215000

Haftreifen: 7153 4x

Lampe: 610150 2x

 

Revell-Farben:

auch diese Lok bedarf der Restauration;

Lokdach: silber RAL 9006 Weißaluminium ->Revell Alu 99

Lokkasten: grün RAL 6020 Chromoxidgrün
Lüftergitter: silber RAL 9006 Weißaluminium ->Revell Alu 99
Lokrahmen Schwarz: RAL 9005


Kesselwagen f. brennbare Flüssigkeiten

 

Primex-Nr.: 4587 1 10

Gattung:

Einheits-Kesselwagen

Privatwagen der Deutsche BP Aktiengesellschaft HAMBURG

Epoche: IV (DB)

Fahrwerk: Kunststoff, schwarz, mit Bremserbühne

Kupplungen: RELEX

Aufbau:

Wagenaufbau: Kunststoff schwarz

Drehgestelle: Minden-Dorstfeld

Leiter: Metall, schwarz

Aufschriften:

gedruckt, BP-Logo auf weißem Grund

Wagen-Nr.: 21 80 005 1 324-2

Gattungsschild: Aufschriften weiß gedruckt

"Deutsche BP Aktiengesellschaft HAMBURG"; "Ladegut: brennbare Flüssigkeiten"

Länge: 165 mm

Bauzeit: 1989 -1992

Alterung: - / -

Beladung: - / -


Kesselwagen f. brennbare Flüssigkeiten

 

Primex-Nr.: 4588 2 1

Gattung:

Einheits-Kesselwagen

Privatwagen der  BP stromeyer GmbH

Epoche: IV (DB)

Fahrwerk: Kunststoff, schwarz, mit Bremserbühne

Kupplungen: RELEX

Aufbau:

Wagenaufbau: Kunststoff weiß

Drehgestelle: Minden-Dorstfeld

Leiter: Metall, schwarz

Aufschriften:

gedruckt, BP-Logo auf weißem Grund, "BP stromeyer" rot auf weißem Grund

Wagen-Nr.: 21 80 005 1 358-8

Gattungsschild: Aufschriften weiß gedruckt

"BP stromeyer GmbH"; "Ladegut: brennbare Flüssigkeiten"

Länge: 165 mm

Bauzeit: 1986 -1990

Alterung: - / -

Beladung: - / -

Einheits-Kesselwagen

 

Märklin-Nr.: 4643 1 1

Gattung: Einheits-Kesselwagen 

Epoche: IV (DB)

Fahrwerk: Kunststoff, schwarz, mit Bremserbühne

Kupplungen: RELEX

Aufbau:

Wagenaufbau: Kunststoff blau, Bremserbühne

Drehgestelle: Minden-Dorstfeld

Leiter: Metall, schwarz

Aufschriften:

gedruckt, weiß ARAL-Logo

Wagen-Nr.: 21 80 005 1 512 -0

Zuglaufschild: -/-

Länge: 165 mm

Bauzeit: 1987 -1992

Alterung: - / -

Beladung: - / -


aus Märklin-Katalog 1976

Einheits-Kesselwagen

 

Märklin-Nr.: 4650 2

4650 2 1

4650 2 2

4650 2 3

4650 2 4

Gattung: Einheits-Kesselwagen 

Epoche: IV (DB)

Fahrwerk: Kunststoff, schwarz, mit Bremserbühne

Kupplungen: RELEX

Aufbau:

Wagenaufbau: Kunststoff weiß

Drehgestelle: Minden-Dorstfeld

Leiter: Metall, schwarz

Aufschriften:

ohne Bremszeichen, roter Streifen

ESSO-Logo, Decals

Wagen-Nr.: 21 80 005 1 287-9

Gattungsschild:

"ESSO A. G. Hamburg"

"Ladegut: brennbare Flüssigkeiten"

Länge: 165 mm

Bauzeit: 1983 -1992

Alterung: - / -

Beladung: - / -


aus Märklin-Katalog 1976

Einheits-Kesselwagen

 

Märklin-Nr.: 4649 1 1

Gattung: Einheits-Kesselwagen 

Epoche: IV (DB)

Fahrwerk: Kunststoff, schwarz, mit Bremserbühne

Kupplungen: RELEX

Aufbau:

Wagenaufbau: Kunststoff rot

Drehgestelle: Minden-Dorstfeld

Leiter: Metall, schwarz

Aufschriften:

Bremszeichen gedruckt, 

AVIA-Logo, Decals

Wagen-Nr.: 21 80 077 3 630-7

Gattungsschild:

"AVIA Mineral Mineralöl - Aktiengesellschaft München"

"Ladegut: brennbare Flüssigkeiten"

Länge: 165 mm

Bauzeit: 1970 -1973

Alterung: - / -

Beladung: - / -


aus Märklin-Katalog 1976

Einheits-Kesselwagen

 

Märklin-Nr.: 4651 1 1

Gattung: Einheits-Kesselwagen 

Epoche: IV (DB)

Fahrwerk: Kunststoff, schwarz, mit Bremserbühne

Kupplungen: RELEX

Aufbau:

Wagenaufbau: Kunststoff gelb

Drehgestelle: Minden-Dorstfeld

Leiter: Metall, schwarz

Aufschriften:

gedruckt, rot "Shell", Shell-Logo

Wagen-Nr.: 21 80 0051 1 457-8

Zuglaufschild: -/-

Länge: 165 mm

Bauzeit: 1976 -1985

Alterung: - / -

Beladung: - / -