V60 Braunkohle-Zug

auf dem Weg zum nächsten Braunkohle-Kraftwerk oder zur Kohleveredelung zu Brikett

3065 2 2: V60 1009
4511 1 1
4511 4 1
4511 5 1
4511 6 1
4511 6 2
4511 6 3
4911 3 1
4911 4 2
aus Märklin-Katalog 1965

dieselhydraulische Rangierlok 

 

Märklin-Nr.: 3064 2 2

Epoche: III,

Betreiber: DB

Bauzeit: 1964

Länge üb. Puffer: 120 mm

Lokomotive:

Fahrwerk:

Metall schwarz, Achsfolge C

Aufbau:       

Kunststoff, rot

Dach silbern

3 Lampen vorne u. hinten

Fenster m. teils mit silbernem Rahmen, eingesetzt

schwarze Gländer

Kupplungen:

RELEX

Lok-Beschriftung:

alle gedruckt

beige auf rotem Grund am Lokaufbau

"V60 1009", Schwerpunktzeichen, DB-Keks

beige auf schwarzem Grund am Lokrahmen

2 Zierlinien

Antrieb:

SFCM auf 2 Achsen


 

Ersatzteile:

Schleifer: 7185 1x

Haftreifen: 7153 2x

Lampe: 600100 2x

aus Märklin-Katalog 1965

Braunkohle - Silowagen

 

Märklin-Nr.:

4511 1 1

4511 4 1

4511 5 1

4511 6 1 - 3

4911 3 1

Gattung: Einheits-Kesselwagen

Epoche: alle III

Betreiber: DB

Bauzeit 

4511 1: 1955-1957 

4511 4: 1965-1977

4511 5: 1975

4511 6: 1978-1979

4911 3: 1965-1969

Fahrwerk:

Metall schwarz

Nadellagerachsen

Bremserbühne

Kupplungen: RELEX

Aufbau:

2 Silos silbern

angesetzte Leitern Metall schwarz,

4511 1: 9 Stufen

alle anderen: 8 Stufen

Aufschriften

bei allen: an den Silos "Braunkohlestaub"

4511 1: Decal

alle anderen: gedruckt

 Typenschild

4511 1: Decal "DB", "543 028", "308/2"

4511 4: Decal "DB", "543 082", "4511"

4511 5: Decal "DB", "543 082", "451/2"

4511 6: Decal "DB", "543 082", "4511"

Wagen-Nr.: 543 082

Zuglaufschild: - / -

Länge: 100 mm

Alterung: folgt


4511 1 1

4511 4 1

4511 4 2

4511 5 1

4511 6 1

4511 6 2

4511 6 3

4911 3 1 (Bausatz)