V200 mit D-Zug Ep. IV

3021 12 3: dieselhydraulische Mehrzwecklok V200060

 

(Details siehe unten)

4026 3 2:

Gepäckwagen Pwg4ymg

 

 (Details siehe unten)



4037 1 1:

D-Zug-Wagen 2. Kl.; B4ü

 

(Details siehe unten)

4051 1 2: Schnellzug-Wagen 1. Kl.; Aüm 202

 

(Details siehe unten)

4024 1 1:

Speisewagen WR4ümg

 

(Details siehe unten)

4022 2 1:

Schnellzug-Wagen 2. Kl.; B4ümg

 

(Details siehe unten)

aus Märklin-Katalog 1959

dieselhydr. Mehrzwecklok V200

 

Märklin-Nr.: 3021 12 3

Epoche: III,

Betreiber: DB

Bauzeit: 1970-1984

Länge üb. Puffer: 210 mm

Gewicht: 

Lokomotive:

Fahrwerk:

Metall schwarz, Achsfolge B'B'

Aufbau:       

Metall, rot/blaugrau Dach silbergrau

3 Lampen vorne u. hinten

Fenster m. trüben Cellonscheiben

Fenster m. silbernem Rahmen

alle Lüfter geschlossen

Lok-Beschriftung:

vorn/hinten:

erhaben, DB-Keks + V200060

seitlich:

erhaben silbern geschliffes Gehäusematerial

"V200060", DB-Keks

 

am Lokrahmen weiß gedruckt

silberne Zierlinien 2-fach geriffelt

Antrieb:

LFCM auf 2 Achsen

 

 

Ersatzteile:

Schleifer: 7183 1x

Haftreifen: 7154 4x

Lampe: 600100 2x

 

 







aus Märklin-Katalog 1961

D-Zug Gepäckwagen

Märklin-Nr.: 4026 3 1

Gattung: Pw4ym

Epoche: III

Fahrwerk:

Metall, schwarz

Drehgestelle: Minden-Deutz

Aufbau:

Metall, grün

Dach dunkelgrau, 1 Lüfter

eingesetzte Fenster m. silbernem Rahmen

ohne Inneneinrichtung

Gummiwulstübergänge

Aufschriften:

alte DB-Aufschriften gedruckt,

Wagen-Nr.: 112 401 Köln

am Wagen-Chassis weiß auf schwarzem Grund und schwarz auf weißem Grund

Zuglaufschild: Köln - Stuttgart

Kupplungen: RELEX

Länge: 240 mm

Bauzeit: 1967-1999

 

Märklin-Nr.: 

4037 1 1

Gattung: B4ü

Epoche: III

Fahrwerk:

Metall, schwarz

Unterbauten am Wagenboden Kunststoff

Drehgestelle: Minden-Deutz ohne Puffer

Aufbau:

Metall, grün

Dach silbern, 8 Lüfter

Fenster m. Cellonscheiben u. silbernen Rändern

ohne Inneneinrichtung

Faltenbalgübergänge

Aufschriften:

alte DB-Aufschriften gelbgrün gedruckt,

Wagen-Nr.: 14 208 Stg, 

am Wagen-Chassis weiß auf schwarzem Grund und schwarz auf weißem Grund

Zuglaufschild: Stuttgart - Hof

Kupplungen: RELEX

Länge: 220 mm

Bauzeit: 1960-1979

D-Zug Wagen 1. Kl.

Märklin-Nr.: 4051 1 1

Gattung: Aüm 202

Epoche: IV

Fahrwerk:

Metall, schwarz

Batteriekasten unter dem Wagenboden

Drehgestelle: Minden-Deutz

Aufbau:

Metall, blau

Dach silbergrau, 8 Lüfter

gelber 1.-Kl.-Streifen

eingesetzte Fenster m. silbernen Rahmen

Inneneinrichtung m. sieben 6-sitzigen Abteilen und Seitengang

Gummiwulstübergänge

Aufschriften:

UIC-Aufschriften grau gedruckt, DB-Keks

Wagen-Nr.: 51 80 10-40167-8

am Wagen-Chassis grau auf schwarzem Grund und schwarz auf weißem Schild

Zuglaufschild:

München - Stuttgart - Heidelberg - Darmstadt - Mainz - Bonn - Köln - Düsseldorf - Essen - Dortmund

Kupplungen: RELEX

Länge: 240 mm

Bauzeit: 1972-2003

Speisewagen der DSG

Märklin-Artikel-Nr.: 4024 1 1

Gattung: WR4ümg

Epoche: III

Fahrwerk:

Metall, schwarz

Drehgestelle: Minden-Deutz

Aufbau:

Metall, rot

Dach silbern, 5 Lüfter

Fenster m. Cellonscheiben u. silbernen Rändern

ohne Inneneinrichtung

Gummiwulstübergänge

Aufschriften:

alte DB-Aufschriften gelb gedruckt, "SPEISEWAGEN", "DSG", DSG-Logo

Wagen-Nr.: 001 001 Köln,

am Wagen-Chassis weiß auf schwarzem Grund und schwarz auf weißem Grund

Zuglaufschild: Frankfurt - München

Kupplungen: RELEX

Länge: 240 mm

Bauzeit: 1958-1963

 

 

Dieser Wagen ist im Koll in dieser Ausführung nicht zu finden.

Er besitzt den Wagenkasten von 4022 2 mit B4ümg-Beschriftung, hat jedoch eingesetzte Fenster wie beim 4022 3.

Es scheint sich hier um ein Übergangsmodell zu handeln.

Für weitere Hinweise wäre ich dankbar.

 

Märklin-Nr.: 4022 2 1

Gattung: B4ümg

Epoche: III

Fahrwerk:

Metall, schwarz

mit Batteriekasten am Wagenboden

Drehgestelle: Minden-Deutz

Aufbau:

Metall, grün

Dach silbern, an den Seiten schwarz getönt, 10 Lüfter

eingesetzte Fenster mit silbernen Rahmen

ohne Inneneinrichtung

Gummiwulstübergänge

Aufschriften:

alte DB-Aufschriften gelb-grün gedruckt,

Wagen-Nr.: 182 035 Stg

am Wagen-Chassis weiß auf schwarzem Grund und schwarz auf weißem Grund

Zuglaufschild: Stuttgart - Frankfurt/M

Kupplungen: RELEX

Länge: 240 mm

Bauzeit: 1961-1964